Die Vielfalt der herbstlichen Küche

Saisonaler Mitkochabend für alle Generationen am 07. Oktober 2011 im Familienzentrum

Unter dem Motto „Gutes Essen bringt gute Leute zusammen“, ergänzt um den Gedanken einer regionalen, saisonalen und vollwertigen Küche trafen sich am 7. Oktober Jung und Alt zum gemeinsamen Kochen im Familienzentrum.

Chef de Cuisine war dieses Mal Herr Götsche vom Kleingartenverein „An der Ebendorfer Str.“ e.V.. Er stellte außergewöhnliche Mangoldsorten aus Eigenanbau vor und hatte ein passendes Rezept mitgebracht, das an diesem Abend von den Hobbyköchen ausprobiert wurde.
Umrahmt von kleinen Anekdoten des „Mangold-Experten“ hatten nicht nur die teilnehmenden Kinder, sondern auch die ältere Generation sichtlich Spaß am Zubereiten der „Laubfrösche“ (Rezeptheft).

Der engagierte Kleingärtner unterstützt seit einiger Zeit Kochaktionen und Verpflegungsangebote des LIBa e.V. für Kitas und Schulen mit Spenden aus seinem Garten.

Nach reichlich Erfahrungsaustausch wurde dann in gemütlicher Runde das selbst zubereitet 3-Gänge-Menü verzehrt.  Nach dem Essen war bei einem Glas Wein oder einer Tasse Kaffee noch ausreichend Zeit, miteinander ins Gespräch zu kommen. So holten sich die jungen Familien Tipps und Anregungen von den Senioren, die sich ihrerseits über das Interesse der jungen Leute freuten und auch Verständnis für deren Sorgen zeigten – ein guter Ansatz für mehr Miteinander der Generationen.

Die Kinder waren derweil  unter Aufsicht der LIBa-FÖJler im Toberaum gut mit Klettern und Toben beschäftigt und wollten gar nicht nach Hause gehen.

Seit 2009  findet vierteljährlich eine solches „Kochen mit den Jahreszeiten“ im Familienzentrum der LIBa statt. Für jede Saison werden die passenden Rezepte ausprobiert, die zum Nachkochen mit nach Hause genommen werden können.

Saisonaler Mitkochabend für alle Generationen am 07. Oktober 2011 im Familienzentrum

Schreibe einen Kommentar

LIBa - Besser essen. Mehr bewegen.