Gesunde Ernährung von Anfang an

Erfolgreiche Multiplikatorenfortbildung „Ernährung von Säuglingen“ am 6. September in Barleben

Wie ernähre ich meinen Säugling? Ab wann beginne ich mit der Beikost? Diese und weitere  Fragen beschäftigen insbesondere junge Eltern immer wieder.DSC00839

In Kooperation mit „Gesund ins Leben ,Netzwerk Junge Familien“ richtete der LIBa e.V. am Samstag, den 06.09.2014 eine ganztägige Fortbildung zum Thema „Ernährung von Säuglingen“ für Fachkräfte aus. Im Fokus stand die Vermittlung einheitlicher, verständlicher und leicht umsetzbarer Empfehlungen für eine gesunde und altersentsprechende Säuglingsernährung.

 

Achtzehn Fachkräfte, darunter Hebammen, Kinderkrankenschwestern, Ernährungswissenschaftler, Erzieherinnen, Gesundheitswirte und Familienhelfer kamen am Samstag in Barleben zusammen, um sich am Vormittag intensiv mit dem Thema Stillen auseinanderzusetzen. Referentin Lysann Redeker, Hebamme und Beauftragte für Stillen und Ernährung des Sächsischen Hebammenverbandes, stellte die neuesten Erkenntnisse und Vorzüge des Stillens dar und gab praktische Tipps.

Im zweiten Teil der Fortbildung referierte Dipl. Ernährungswissenschaftlerin Frau Beate Sacher über das Thema Beikost.

Wie leicht es ist, selbst eine gesunde Mahlzeit herzustellen, wurde am praktischen Beispiel gezeigt.

Die Teilnehmerinnen zeigten sich begeistert über die neuen Erkenntnisse und werden diese in ihrer Arbeit mit jungen Eltern weitergeben. Die Fortbildung wurde durch das Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz über den nationalen Aktionsplan „IN FORM“ gefördert.

Schreibe einen Kommentar

LIBa - Besser essen. Mehr bewegen.