Startschuss für drei LEADER-Projekte des LIBa e.V.

Präsident des Landesverwaltungsamtes übergibt Zuwendungsbescheide

IMG_2087IMG_2087kleinHoher Besuch hatte sich am 27.10.17 in der LIBa-Geschäftsstelle angekündigt: der Präsident des IMG_2087Landesverwaltungsamtes, Thomas Pleye, war persönlich nach Barleben gekommen, um die Förderbescheide für die folgenden drei Projekte, die im Rahmen von LEADER/CLLD aus dem Europäischen Sozialfonds (ESF) gefördert werden, zu übergeben.

ESF_rgb_print

 

 


→ in der LAG „Börde“:

„Weiterentwicklung des Babysitterpools für das Gebiet der LAG Börde – Kurse und Babysitterprofile“ (Projektlaufzeit: 01.09.17-28.02.18)

→ in der LAG „Colbitz-Letzlinger Heide“:
„Regional ist erste Wahl – Netzwerk zur Implementierung regionaler Erzeugnisse in Kitas, Schulen und Kleinküchen“
(Projektlaufzeit: 01.09.17-28.02.19)
und
„Helfende Hände für junge Familien“ (Projektlaufzeit: 01.07.17-31.12.18)


Zu diesem feierlichen Anlass waren auch die beiden LEADER-Manger der LAG „Colbitz-Letzlinger Heide“, Wolfram Westhus und Wolfgang Bock, sowie der LEADER-Manager der LAG „Börde“, Jörn Freyer, vor Ort, die uns über ein Jahr lang bei der Ausarbeitung der Projektanträge beraten und begleitet haben.
Wir danken den beiden LAGen, die unsere Projekte ausgewählt haben, den Managern und allen Beteiligten für ihre Unterstützung und freuen uns sehr auf die vor uns liegende Arbeit für junge Familien und für unsere Region!

Schreibe einen Kommentar

LIBa - Besser essen. Mehr bewegen.