Helfende Hände für junge Familien

Netzwerk-Fachtag lädt am 26. März nach Haldensleben ein  

Im Juli 2017 startete der LIBa „Besser essen. Mehr bewegen.“ e.V. das LEADER-Projekt „Helfende Hände für junge Familien“ in der LAG „Colbitz-Letzlinger Heide“.  Nun – kurz vor Abschluss des Projektes – veranstaltet der LIBa e.V. zusammen mit der Gleichstellungsbeauftragten des Landkreises Börde, Franka Gottschalk, und der Beauftragten für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt des Jobcenters Börde, Birgit Borkowski, einen Fachtag, der das Thema Familie/ Familienförderung aus unterschiedlichen Blickwinkeln beleuchtet und konkrete Strukturen und Modelle zur flexiblen Randzeitenbetreuung von Kindern sowie zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf vorstellt. So berichten Expertinnen der AWO und des DRK sowie weit gereiste Gäste vom „Zentrum für Familie und Alleinerziehende“ e.V. Jena aus der Praxis, wie Familienunterstützung gelingen kann. Der LIBa e.V. stellt den im Aufbau befindlichen Babysitterpool und das Familienportal zur Vermittlung von Babysittern und Haushaltshilfen im Landkreis Börde vor. (Für die LAG Börde laufen hierzu noch bis Juli die Arbeiten, für die LAG „Flechtinger Höhenzug“ sollen sie im Sommer starten.) Am Ende des Fachtages sollen die Teilnehmer in thematischen Diskussionsrunden miteinander ins Gespräch kommen und Fragen, Ideen sowie erste Lösungsansätze sammeln. Ziel der Veranstalter ist es, anknüpfend an diesen Fachtag gemeinsam mit Partnern in der Region ein starkes „Lokales Bündnis für Familien“ zu schmieden.

Der Netzwerk-Fachtag findet am Dienstag, den 26.03.2019 von 11:00 Uhr bis ca. 16.00 Uhr im Landratsamt des Landkreises Börde in Haldensleben statt. Die Teilnehmer können schon ab 10.30 Uhr bei Kaffee und Tee miteinander ins Gespräch kommen.
Einladung
Programm

Eingeladen sind regionale Akteure, wie z.B. Vereine, Verbände, Beratungsstellen, Kommunen, Kitas und Unternehmen, denen Familienförderung und -unterstützung besonders am Herzen liegt, die auf diesem Gebiet schon aktiv sind oder es zukünftig werden möchten.

Eine Anmeldung zum Fachtag ist erforderlich. Diese nimmt der LIBa e.V. unter  039203 753910 oder per Email: info@liba-bemb.de entgegen.

Der Fachtag wird im Rahmen der LEADER-Projekte „Helfende Hände für junge Familien“ in der LAG „Colbitz-Letzlinger Heide“ und „Familienservice rundum“ in der LAG „Börde“ aus dem ESF-kofinanzierten operationellen Programm für Sachsen-Anhalt gefördert.

Schreibe einen Kommentar

LIBa - Besser essen. Mehr bewegen.